Baumarktregenmesser zu Hellmann

  • Hallo Leute.


    Ich habe nun im Nachbarort einen zweiten Hellmann aufgestellt um den Unterschied der Regenmengen zu ermitteln. Jetzt fiel mir was auf.


    Bei mir in Altmersleben als auch im Nachbarort stehen neben dem Hellmann noch Baumarktregenmesser aus der vorherigen Messung. Bei beiden Hellmann hatten wir 20 l/m² gemessen. Die Baumarktmesser hatten exakt 6l/m² mehr drin. Alle beide. Sind nicht mal von derselben Marke. Ist das Standard das da mehr drin ist oder wie? Kann ja eigentlich nicht sein, oder? Beide baumarktmesser stehen max. 1m neben dem Hellmann und sind auf derselben Höhe!!!


    Ich wunderte mich schon immer warum alle im Ort immer soviel mehr Regenmenge haben wie ich. Zweifelte schon an mir.




    LG
    Steffen

    LG
    Steffen
    Wetterstation Altmersleben


    Messungen und Technik:
    Davis VP2 Plus mit 24h Belüftung, Bodenmessfeld, TOA Blitzortung; Erschütterungssensor; Radioaktivitätsmessung

  • Hallo Steffen,


    kann es sein, dass das Aussehen des Regenmesser unten schmaler ist und oben deutlich größer ?


    Wie ich vor kurzer Zeit mal einen Baumarkt-Regenmesser gekauft habe, stellte ich fest dass diese Regenmenge nicht genau passt. Mein Vermutung ist, dass die Einteilung nicht richtig stimmt. Aber es gibt andere Marken und dessen Aussehen, wobei hier die Messung besser ausfällt.

  • Ja, unten schmal und oben weit.



    Gesendet per Tapatalk über mein iPhone!
    Gruß, Steffen

    LG
    Steffen
    Wetterstation Altmersleben


    Messungen und Technik:
    Davis VP2 Plus mit 24h Belüftung, Bodenmessfeld, TOA Blitzortung; Erschütterungssensor; Radioaktivitätsmessung

  • Das sind die Regenmesser hier:



    Wenn man schon den Aufbau sieht, kann die Einteilung auf diesen Regenmesser nicht stimmen. Hatte mal das Ganze mit einer Formel nachgemessen, indem ich dann zu einen falschem Ergebnis gekommen bin. Somit war gegenüber einen anderen (auf auf der Seite vorhanden) deutlich mehr im diesem Regenmesser.

  • Wenn man schon den Aufbau sieht, kann die Einteilung auf diesen Regenmesser nicht stimmen.


    Dem kann ich nicht folgen. Warum sollte das nicht stimmen?


    Ich messe hier mit 4 verschiedenen Geräten, davon 2 Baumarktmesser. Je nach Intensität des Niederschlags gibt es schonmal bis zu 5% Abweichung. Aber nicht generell zu viel oder gar 25% mehr.


    Einfach mal den Baumarktmesser ausmessen und kalibrieren, man braucht da nur einen Messschieber, eine genaue Waage. Wasser, eine Tabelle und etwas Hirn 8)