Posts by Limo198

    Diese Frage solltest Du im WsWin Forum stellen.



    https://www.pc-wetterstation.de/

    Hab ich gleichzeitig



    Das geht sehr wohl in WsWin

    Gehe in Wswin auf Wetter-Reiter Grad Tage

    Da hast du den Bereich Wachstum - unter Einstellungen kannst du den Temperaturbereich und den Sensor definieren und dann täglich deinen Wert abrufen

    Alternativ kannst du natürlich auch deine Daten exportieren und die Werte aufsummieren

    Mir ist nur noch nicht klar, ob die von dir genannte Temperatursumme nicht doch anders definiert ist und mit einem Faktor berechnet wird, oder ob es ausschließlich die Summe des Tagesmitttels ist, denn landwirtschaftlich gesehen ist glaube ich der Wert bei+5 Grad angesetzt

    Wie Patrick geschrieben hat, kann ich dort nicht ab einem Termin summieren.


    Ich habe jetzt ab dem Termin über die Min-Max Aufstellung jeden Tag den Durchschnitt in eine Excel Tabele getickert und dort summiert. Ich hab an einem Tag mal getestet was dem Durchschnittswert am nächsten kommt.


    WsWin errechnet aus alles Werten des Tages den Durchschnitt.

    Der DWD rechnet seid 01.01.21 von jeder vollen Stunde nach UTC den Wert. Das bedeutet da wir UTC+2 sind von 22:00 bis 21:00 Uhr

    Vereinfachte Version der Pflanzenschutzdienste ist es, einfach den 20:00 Uhr Wert zu nehmen (weicht im Schnitt um 4°C ab)

    Alte Variante des DWD war, die Werte von 0, 6, 12, 18 Uhr zu nehmen.


    WsWin kommt der neuen Variante des DWD mit 0,1°C am nächsten.

    Hallo,



    ich benötige eine Berechnung von Temperatursummen zu bestimmen Terminen. Grund dafür sind Agrotermine. Sprich die Behandlung gegen Unkräuter in den Zuckerrüben werden seid diesem Jahr nach Temperatursummen empfohlen. Dazu muss die Summe ab Termin der Bodenbearbeitung berechnet werden. Bei 150 muss die erste Unkrautbehandlung erfolgen und bei 230 die 2.


    Geht diese Berechnung direkt in WsWin? Wenn nicht dort, weis jemand wie man das anders macht?



    LG

    Steffen

    Spaßeshalber Mal mit einem anderen Programm im Autostart probiert?

    Jup. Der Tracker von der Blitzortung macht es anstandslos. PowerChute von der USV macht es auch ohne Mucken.

    Hallo Limo,

    vielleicht Zugriffsrechte? Berechtigung? Win10 ist etwas komisch geworden....

    Gruß, Ingo

    Als Admin, mit höchster Priorität, mit Startverzögerung und und und. In anderen Ordner kopiert, ..... Wirklich alles versucht. Aber wie gesagt, mit der Aufgabenplanung klappt es nun. Das einzige was da auch nicht geklappt hat war, starten bei Systemstart. Ich musste starten bei Benutzeranmeldung wählen. Denke das liegt irgendwo an Windoof.

    Moin.


    Ich habe nun nach 10 Glücklichen Jahren mit einem XP-Rechner als Wetterrechner, diese abschreiben müssen. Läuft einfach nur noch unrund und nervig.


    Nun Hab ich einen FlüsterPC und Win10. Alles läuft jetzt perfekt, nur startet WsWin nicht im Autostart. Es liegt im Autostartordner, im Taskmanager ist es auch im Autostart, aber es startet einfach nicht.


    Kennt einer das Problem?



    LG
    Steffen

    Ist auch der dip-Schalter 4 auch auf "OFF" geschaltet? Das ist der sog. Testschalter, wenn der dann auf "ON" ist, dann geht auch die Batterie ganz schnell leer.

    Dann sendet sie aber auch keine Daten.


    Ich hab auch den Goldcap im Verdacht.