Neues CMS System SentraSX

  • Hallo zusammen,



    Demnächst geht ein neues CMS System an den Start, wer Lust hat zum testen ist herzlich willkommen.
    Das ganze kann man als „SentraSX release candidate 1“ volle 90tage testen.....
    Einfach dem link folgen und ab gehts...... https://www.sentra-cms.de/



    Ein erstes Bild von der Software kann man sich auch machen, ich habe eine Responsive Seite welche sich zwar im Aufbau befindet am laufen..... https://de.dieters-wetter.eu/

    Also viel spass beim stöbern und vielleicht sogar beim testen8):thumbup:8):thumbup:8)

    Gruß
    Dieter Kraft

  • Moin !


    Deine Seite sieht auf den ersten Blick gut aus,gefällt mir.Ist das Sytem einfach zu erlernen und auch zu pflegen ?

    Irgendwelche besonderen Vorraussetzungen ?

    Zitat "Wenn du meinst,du seist zu klein,um in der Welt etwas zu bewirken,dann versuch mal einzuschlafen,wenn sich eine Mücke im Raum befindet !" Zitat Ende
    der Dalai Lama


    private Wetterstation Süderlügum


    Tommy

  • Zuerst einmal Danke für deine positive RM......

    Nein es bedarf keinerlei vorbereitender Maßnahmen und es ist definitiv einfach zu erlernen.

    Was mich damals im prototyp so begeistert hatte war die unermessliche Freiheit die mir dieses system gab. So viele möglichkeiten auch im bezug auf eigene scripts bieten die anderen cms nämlich nicht ....

    Gruß
    Dieter Kraft

  • Ich kann mich da nicht so recht der Meinung anschließen. Ich bin auch nur ein Nutzer, aber kann nicht beipflichten, dass das andere CMS nicht können. Wenn eigene Scripte nicht funktionieren, bzw. bei denen, die ich kenne... wie Drupal oder Wordpress, dann hat man selbst was falsch gemacht.

    Jedoch offline produzierbar, klingt gut.

  • Hallo Patrick,

    Das stimmt schon allerdings sind Einbindungen der HTML scripts und deren Einbettung im Programm selbst möglich, man hat nämlich die Möglichkeit eigene Plugins zu programmieren was echt Spitzenklasse ist.

    Gerade wir welche im Bereich freier Programmierung unterwegs sind haben damit unendlich viele Möglichkeiten. Ja und das gerade im Bereich responsivrm Design.....

    Gruß
    Dieter Kraft