Posts by Pershing

    Das mit einem Kern mit Boinc belegen,muß man sich anschauen.Mache Lüfter wechseln aufgrund der Mehrlast durch Boinc in die nächst höhere Stufe,so wie mein derzeitiger alter Wetterrechner,was dann nervt.


    Wie der neue Laptop damit umgehen wird,wird sich zeigen,soweit bin ich noch nicht.

    Genau die hab ich auch auf drei Rechnern installiert und seit ein paar Wochen wird eine Instanz davon immer schnell geschlossen und behauptet,ich benutze den Rechner in einer Firma und möge doch bitte eine Lizenz kaufen,die mir aber viel zu teuer ist.


    Hab den Support von Teamviewer angemaiIt und die bleiben bei der Behauptung,eine vergebene ID sei ein Firmenrechner.

    (Woher wissen die das bzw. wie können die das erkennen?)


    Trotzdem ist es ärgerlich,daß es nicht so läuft,wie gewünscht,tröstlich hingegen,daß der eine Rechner,wo der Teamviewer nicht läuft,nicht der auf Sylt ist.


    Werde den TeamViewer weiterhin nutzen,hab bisher noch keine vernünftige Alternative gefunden.

    Die Idee ist vom Prinzip her nicht schlecht,würde mich interessieren.


    Bisher gefällt mir der el-born von Seat am besten,ist aber nur eine Studie und wird wohl auch um die 30000 € kosten.


    Video 1

    Video 2

    ADAC

    Konnte am Wochenende eben über die Grenze hinweg in DK freilaufende,recht kleine Trappen - wahrscheinlich Zwergtrappen - sehen.


    Ist mal was anderes.Und da sag noch einer,die Windmühlen schreddern die Zugvögel,hab diesen Herbst schon einige mir unbekannte Vogelarten gesehen.

    Videos laufen, sogar im Handy. Wer weiß...was da stört.

    Ich bekomme unter Google Chrome immer die Meldung,daß das letzte Video von dir nur auf YouTube zu sehen ist,die Wiedergabe auf anderen Medien wäre vom Verfasser deaktiviert.

    Ja Klasse Patrick für das Video ! =O<X


    Noch ein Grund weniger,sich eine "normale" PV-Anlage auf´s Dach zu packen !


    Im übrigen kann man das Video nicht direkt aufrufen,mußte den Link kopieren und in einem neuen Fenster ausführen.

    Nettes Teil,Kniffo,setzt aber eine vorhandene Solaranlage oder Klein PV-Anlage voraus,die hab ich noch nicht.


    Und ja Patrick,hab viel über die Sache überlegt und mir scheint auch,das die Amortisation nicht,wie versprochen,in 10-12 Jahren erreicht ist.Und überdimensoniert ist sie mir auch.

    War gestern abend zum Kartenspielen und derjenige,wo wir waren,hat eine 30 kwP Anlage auf dem Stalldach und bei einem so sonnigen Tag,wie gestern mit gut 10 Stunden Sonne,schaffte er locker (laut Anzeigenteil) 150 kwh !


    Das hieße für mich,die 10 kwP Anlage würde an einem solchen Tag grob an die 30 kwh liefern,die Batterie aber nur 1/5 davon speichern.Den Rest müßte ich für wenig Geld verkaufen.Gleichzeitig soll ich aber an einem schlechten Tag teuer Strom zukaufen.


    Werde mir so eine Anlage sehr wahrscheinlich nicht oder nur mit ausreichender Batterie hinstellen.


    Also noch mal mit dem Thema Klein-PV-Anlagen beschäftigen.:/

    Ich hab gerade heute einen Antrag über eine Solaranlage zum Strom nur für mich produzieren losgeschickt,wird wohl wohl eine 10 kwP Solaranlage auf dem Dach sein (herkömmlicher Stil),wenn ich es denn wirklich machen sollte.Die Anlage soll mit einer Batterie ausgestattet werden (Lithium-Eisen-Phosphat).


    Ob ich sie mir auch wirklich anschaffe,müssen jetzt die kommenden Angebote zeigen;vom Gefühl her tendiere ich eher zu nein,denn ich muß irgendwo 10 - 20000 € rechnen und woher nehmen,wenn nicht stehlen ?!

    Aber das soll der Fachmann mir aufschlüsseln,wenn er denn irgendwann mal kommt.


    Die Heizung ist alt und da jetzt wohl beschlossen wird,das in naher Zukunft keine neuen Ölheizungen eingebaut werden dürfen,kommt da auch wieder was auf mich zu,sollte die Heizung das Zeitliche segnen.


    In Gedanken könnte ich mir ein E-Auto vorstellen,samt Ladestation,das über die hauseigene Solaranlage geladen wird (Kosten über Kosten :().



    Solche PV-Minianlagen,wie im Video gezeigt,bringen mir nicht viel,zuviel Abschattung und zuwenig Ausbeute (finde ich).

    Sind zwar interessant,aber ich hab ein paar Wetterkollegen im SH-Netz,die haben sich auf sowas gestürzt und mußten enttäuscht feststellen,daß die Anlage die von den Kollegen geforderten 5 kwh/Tag nur an einem Sommertag mit 17 Stunden reiner Sonne auf dem Balkon lieferten.

    Über´s Jahr gesehen,kamen oft nicht mal eine kwh am Tag raus und das reicht mir schon jetzt nicht.


    Aber das muß jeder selbst entscheiden.

    Sommer 2019


    Sommertage > 25 °C 12

    heiße Tage > 30 °C 3

    Tropentage > 35 °C keine

    Tropennächte > 20 °C keine


    insgesamt ein normales Jahr (wenn man rein den Sommer beobachtet)

    Moin !


    Ich bin mir nicht sicher,was ich da heute nachmittag mit der Webcam aufgezeichnet habe.Ist das ein Funnel oder doch nur eine Täuscherwolke ?


    Das Video gibt es hier: https://tinyurl.com/y4uvaj2p


    Es ist 23 MB groß und die Originaldatei.Schaut euch bitte speziell die zweite Hälfte des Videos ab etwa 15.30 Uhr MESZ an.


    Als der Wind am Boden auf NW drehte,tat sich mit einemal ein großes Loch in der Wolkendecke von Norden her auf,es grummelte ein paar mal und im Video ist eine rechts eine schlauchartige Bewegung zu erkennen,die aber sich nicht in Richtung Boden absenkte.