Treiber Nvidia Karten

  • Die aktuellen Treiber für diese Karten ab Version 275.33 beinhalten einen DownClock Bug. Das heißt, die Karten takten bei der Verwendung mit Boinc auf halben Takt herunter. Um vollen Takt wieder zu erreichen ist ein Reboot erforderlich. Nach paar Minuten geht das Spiel von vorn los. Es ist noch nicht festgestellt ob Boinc oder Nvidia der Verursacher ist.

  • Viel schlimmer finde ich,daß auch dieser Treiber einmal am Tag bei mir abstürzt.Es geht mir zwar nix kaputt oder auch keine Daten verloren und Windoof bekommt das problem schnell in den Griff,aber er nervt,wenn man nach Hause kommt,sich an den Rechner setzt,den Browser aufruft,der Bildschirm für ´nen Moment einfriert und dann die Fehlermeldung kommt,daß der Treiber abgestürzt ist und wieder hergestellt wurde.
    Das hatte ich bei der Vorgängerversion auch schon.


    Hab´s an Nvidia gemailt,aber bis heute keine Antwort bekommen.

    Zitat "Wenn du meinst,du seist zu klein,um in der Welt etwas zu bewirken,dann versuch mal einzuschlafen,wenn sich eine Mücke im Raum befindet !" Zitat Ende
    der Dalai Lama


    private Wetterstation Süderlügum


    Tommy

  • Die meisten Updates enthalten nur neue Spieleprofile. Ich nutze noch 266.99. Der Nachteil bei diesen Treiber, GPU Grid geht nicht mehr, weil noch kein CUDA 4.0 implementiert ist. Das ist zur Zeit das einzige Projekt welches es benötigt.


    Übrigens ist eine Applikation schon im Testbetrieb für WCG Unterprojekt HelpConquerCancer (HCC). Mensch darf gespannt sein. Das wird dem Projekt einen Leistungs- und Userzuwachs bescheren.