Posts by Werner

    Na das wird nicht so einfach sein. Windows wird da meckern. Du benötigst dann wahrscheinlich einen neuen Key. Aber den bekommst du ja bei ebay für 5 Euro.

    Geht auch ohne ebay und das offiziell. Einfach bei Microsoft Deutschland anrufen 0800 Nummer und der Sprachcomputer leiert den Code runter. Musst nur schnell beim schreiben sein.

    Mit ein paar klicks bringst du Window dazu die komplette Nummer herauszurücken.

    Hallo Klaus,

    habe ich auch. Trotzdem noch nie den Gedanken ins Kalkül gezogen diese zu entfernen.

    Auf alten Bäumen sind diese Flechten auch. Vorwiegend Nadelholz.


    Zum anderen scheint das Geflecht Kieselsäure die im Beton enthalten ist regelrecht zu mögen.

    Ich habe diese Steine in grau, das fällt es nicht so krass auf.

    Einen Tip habe ich leider auch nicht.

    Diese dämliche Handhabung. Das Läppi ist gerade mal bissel mehr als 2 Jahre alt.

    Klar hätte ich es vielleicht in der Garantiezeit deswegen u.U. zurück geben können.

    Jetzt ist auf der anderen Partiion Linux drauf und läuft gut. Bluetooth, WLAN, Grafik alles ohne Probleme installiert.

    Jetzt habe ich auch ein merkwürdiges Verhalten mit Windows Update. Es lädt brav die Aktualisierung herunter, fängt an zu installieren und bricht nach einiger Zeit ab mit dem Hinweis, das einige Daten nicht aktualisiert werden können. Wir versuchen es zu einen späteren Zeitpukt nochmals.

    Zusätzlich steht, das die zur Zeit vorhandene Version ihr Supportende fast erreicht hat. Zig mal versucht stets gleiches Ergebnis.


    In der Ereignisanzeige steht drin, das das bereits seit Oktober 19 so ist.

    OK, dann muss ich wohl oder übel die Recovery Partition bemühen.

    Es ist nur ein Programm immens wichtig, die Steuerungssoftware der Modellbahn. Wenn da etwas schief geht, Prost Mahlzeit.

    Daher wollte ich es tunlichst vermeiden.

    Venus hat an Leuchtkraft schon nachgelassen gegenüber voriger Woche.

    Ja und die Polarwirbel, die spinnen dieses Jahr ganz schön rum. Besonders der Ast Grönland Kanada.

    Ich habe Bekannte in Winnipeg (Manitoba) heute Nacht und vorige Nacht -10 Grad und Schneefall.

    Aktuell am Churchill Airport -13 Grad und Schneefall.

    ....und wenn du UEFI deaktivierst? Vorausgesetzt die Option ist vorhanden. Meist sind die BIOS im Läppi stark kastriert in puncto Optionen.


    Gerade geschaut. Bei mir gibt es eine Option

    Network Boot Disabled

    Network Boot Protocol, als Parameter steht drin IP4+IP6 (UEFI).

    UEFI läßt sich nicht deaktivieren.

    Alles gut wieder. Da hat ein Vogel eine riesen Schweinerei auf der GPS Antenne hinterlassen, nicht nur einmal. Die Antenne war fast zugesch.....

    Gleich den Standort, besser gesagt Liegeort verändert, damit es nicht gleich wieder vorkommt. Antenne liegt nur auf der Dachhaut mittels Magnet, einer an der Antenne, anderer innen an der Dachpfanne arretiert. Selbst im Sturm hat es gehalten inklusive Vogelschiss.

    Ausserdem habe ich angenommen, das die BO eine Einstellung hat um Alarm auszulösen und nicht nur bei Blitzen.

    Beispielsweise GPS Signal fehlt seit einer Stunde in der Art etwa.

    Da ist doch der ADS-B Empfänger fortschrittlicher.

    Das Lenovo funktioniert bei mir ohne Probleme. Einmal hat es plötzlich kein WLAN mehr gefunden eben genau nach einen WinUpdate. Guter Rat, was nun? Zum Übel war ich noch im Urlaub im Ausland.

    Also ein BIOS Update und eine Lenovo-Tool auf einen Stick gezogen, gestartet und mit dem Tool unter Windows das Update vom BIOS gestartet. Fertig.


    Ins BIOS kommt ihr mit F10 gedrückt halten bei anschalten, so meine Erinnerung. Keine Garantie, lange her.

    Tip, schmeisst das Tool nach Erfolg wieder runter, es telefoniert pausenlos ins Reich der Mitte.

    [Strg] + [Alt] drücken.Pfeil-Tasten um den Bildschirm in die richtige Position zu drehen.Zum Schluss Pfeil nach oben Taste. Wahrscheinlich kommt eine Abfrage ob so gewollt.

    Falls es mit den Tastenkombinationen nicht geht die Systemsteuerung bemühen.