nächste zweite Sturm Viktoria auf dem Nordatlantik/Winter fast vorbei/zuvor mild u. windig (16./17.2.20 Viktoria)bis Mitteleuropa in einer Süd-,Südwestströmung(Auswirkungen) von Sturm eins Sabine 9./10.2.20(Sturm Kirsten 26/8(20)

  • Nordatlantik/Winter kommt wieder nur zu kurz /zuvor mild u. Süd-,Südwestströmung

    windig (16./17.2.20) bis Mitteleuropa in einer Süd-,Südwestströmung


    A88C6D05-139E-41F8-ABD0-25A447933BBC.jpeg


    15.-17.2.20/Der nächste zweite Sturm Viktoria auf dem Nordatlantik/Winter kommt wieder-sehr kurz/zuvor mild u. windig/ab Montag langsam kühler werdend, aber noch recht mild u. stürmisch/ Ausläufer eines Orkantiefs Victoria bei Island sorgen am Wochenende 15.-16.2.20 für eine ungleiche Verteilung. Süden/freundlich/trocken u. Norden Sturm/Wolken.


    Wie schon den Februar über immer: Flachland kurz etwas Schnee, sowie weiter Teil eines Kurzwinter im Feb. 2020. Es bleibt mild.


    55B98823-9E86-4E8B-862C-362CBCA80D75.jpeg


    Weiterhin aktive Westdrift mit mehreren neuen Sturmtiefs vom Atlantik bis Mitteleuropa... etwas gering kälter, dann erneut milder zum Ende


    Neue Woche 17. FEBRUAR 2020/Stürme wahrscheinlich noch bis Anfang März 2020...

    der Woche vom 16.2.2020/Regen u. erneut recht windig mit Sturmböen/


    Von 13.2.20/21.00Uhr-Regenausläufer eines sich abschwächenden Sturmtiefs TOMRIS (weitere vorlaufende Wellenstörung der Westwindzone von der Ostküste der USA Irland bis zu Biskaya West-/Mitteldeut. ... danach Victoria am 15.-16.2.20...


    windig/ab Montag,17.2.20 langsam kühler werdend, aber noch recht mild u. stürmisch/ Ausläufer eines (aus der Atlantik-Westdrift, weitere Sturmtiefs entstehen bereits

    Orkantiefs bei Island sorgen am(...) folgt


    Diese Wochen(bis zum Schluss des Feb.) weiter draußen auf dem Atlantik u. ziehen zu uns nahe o. in die Nähe (...) folgt


    Wochenende für eine ungerechte Verteilung. Es wird im Süden freundlich, warm und trocken, im

    von Mitteleuropa. Ab Samstag, 15.2.20 bis in die neue Woche hinein, am Norden herrschen Sturm und Wolken.


    16.2.20-17.2.20...) nahe der Biskaya u. Nordfrankreich bis zu Nordsee u. höheren Lagen der Mittelgebirge im Nordwesten Norden u. Westlich nach Deut. rein zuvor heute Morgen.


    Zu Beginn der neuen Woche (17/2/20) geht es voraussichtlich weiter mit Wind u. Regen.

    zieht Richtung Osteuropa nur noch teils hinweg. Letzte restliche noch intensivierte Niederschlagsechos der langgestreckten Kaltfront vom Atlantik Biskaya-Frankreich der Nordsee Dänemark am 16/2/20... bis zu Morgen am Montag, 17/2/20 4 Uhr u. Regengebiete zerfallen zu Regenschauern. Über Südwestdeutschland mit Sturm.


    Schneefallgrenze am Dienstag, 18.2.20 auf 500-200 Meter mit einige Schnee-/Graupelschauer.

    Ende der Woche milder. Paris sogar bei +17 Grad am Sonntag, 16.2.20. Auch im gesamten West-/Südwesteuropa sehr warm am Sonntag. Britische Inseln ebenso viel zu warm.


    Im April 2020 könnte sich nochmals eine kleine Kaltphase rückweise andeuten, wenn die Vorhersage der Prognose der Klimavorhersage für Mitteleuropa zutrifft. Dann soll es warm längere Zeit vermutlich weitergehen. Wenn RUN CFS recht behalten sollte.


    Februar 2020 mit Sicherheit erst jetzt deutlich der mildeste nach dem Januar 2020.


    Weitere wird noch eingebaut zu weiteren Stürmen u. Ereignissen die nächsten Tage im Beitrag. —Von 10.2.20/SWR--AKTUELL-Mainz/Orkantief "Sabine" Umgestürzte Bäume behindern Verkehr/Wucht auf Rheinland-Pfalz getroffen/morgendlichen Berufsverkehr kam es zu erheblichen Störungen. So waren bei Kaiserslautern zahlreiche Straßen durch umgestürzte Bäume ...

    Bundesstraße 48 dadurch gesperrt werden/Lorscheid wurde das Dach eines Hauses abgedeckt/Neustadt stürzte ein Baugerüst um/200 Schulen in Rheinland-Pfalz

    fiel der Unterricht aus/Land hatte dies den Schulen und Eltern im Einzelfall freigestellt




    Sturmtief 23/2/20 Julia


    69231CC1-F357-41B2-8FA5-529F85EB2F01.jpeg952A714D-1083-4EC3-8CDC-06D8B2ADFF07.jpeg

    Eigene angefertigte Zeichnungen



    EiC90FF37F-E5EC-4CC1-9EC6-6F456DF6D7DA.pngQuelle: http://www.wetter3.de


    Von 22-2-2020-19:00-Schwere Sturmlage am Sonntag, 23.2.20 in der Mitte-Süden Deutschlands von Nordwest-,/nach Südostdeutschland bis zu Mitte Berlin-Brandenburgs


    u. weiter nach Tschechiens ... erwartet, ab dem Mittag u. bes. den Nachmittag des Sonntags bis zum späten Abend u. auf Montag bis 1 Uhr.



    Der Kerndruck liegt noch unklar bei einer beginnenden Störung in der Höhenströmung der Luftmassengrenze horizontal u. in unteren Höhen bei 1015 u. fällt langsam weiter auf


    1005 bis 1000 hPa die nächsten Stunden über dem Atlantik mit Aufbau u. Vergrößerung der Welle nach Mitteleuropa, die nahe Irland


    Großbtitannien über die Norsee am Sonntag, 23.2.20 ziehen soll bis Mittag mit 1010 - 1005 herum. Der Kern zieht von der Nordsee bis nahe Mitte


    Brandenburg - Berlin nach Polen rüber bis zum späteren Nachmittag am Sonntag, 23.2.20. Das Windfeld umfasst Böen von 97 - 112 km/h (durchaus


    denkbar höhere Böen bis 115 o. 116?) in den höheren Berglagen der Gipfel auch Orkanböen die über dem Wert liegen werden im Bereich der Scherung-


    Höhenwind-Auf-/Abbewegungen der Strömungen. Es sind allerding zwei Wellenstörungen am entstehen über dem Atlantik zum Sonntag, 23.2.20


    die bis Montag, 24.2.20 u. Dienstag, 25.2.20 uns in Deutschland in der Mitte u. mehr nördlich noch beeinflussen werden. Der erste wird stärker


    etwas ausfallen am Sonntag u. der zweite ab Montag, 24.2.20 o. Dienstag, 25.2.20 nur etwas schwächer als sein Vorgänger mit dem Namen des Sturmtiefs Yulia von Sonntag, 23.2.20 ...


    von der Norsee - Nordwest-,/Westdeut. der Mitte nach Südosten unseres Landes am 23.2.20 bis zum 24.2.20..



    U. am Mittwoch 26/8/2020 Sturm Deutschland Zugausfälle / Bäumen umgestürzt / Menschen verletzt/Schäden mit Sturmtief KIRSTEN - Quelle: https://www.wetteronline.de/ex…nd-schaeden-2020-08-26-sk



    Von (Marco)


    !

  • M2 Sturmwetter

    Changed the title of the thread from “nächste zweite Sturm Victoria auf dem Nordatlantik/Winter fast vorbei/zuvor mild u. windig (16./17.2.20 Victoria)bis Mitteleuropa in einer Süd-,Südwestströmung(Auswirkungen) von Sturm eins Sabine 9./10.2.20” to “nächste zweite Sturm Viktoria auf dem Nordatlantik/Winter fast vorbei/zuvor mild u. windig (16./17.2.20 Viktoria)bis Mitteleuropa in einer Süd-,Südwestströmung(Auswirkungen) von Sturm eins Sabine 9./10.2.20(Sturm Kirsten 26/8(20)”.