Deut. Europa Schauerwetter- Ostdeutschland etwas Regen , später wärmer u. erneut Gewitter möglich (meist im Osten u. der Mitte - Süden bis zum 27.7.14 ...

  • Am Donnerstag, 24.7.14 oft bewölkt u. Schauerwetter, zum Abend oft Regen im Osten Deutschlands vor allem in Berlin u. Brandenburg nahe
    Mecklenburg. Im Rest einige Gewitter o. kräftige Schauer von Osten her die sich nach Sachsen - Anhalt u. Niedersachsen bis zu Mitte u. von Sachsen
    Tschechien ausbreiten. Bei +22 im Osten hin zu Brandenburg Berlin Mecklenburg u. der Mitte - Süden Deutschlands um +26 Grad. Bei auflandigen Wind
    Richtung Ostsee nur bei +17 bis +23 Grad kühler. Dank eines weiteres Höhentief von Nordosteuropa etwas kühler im Osten diesmal u. regnerisch zum späteren
    Nachmittag u. Abend bei leichten o. leicht verstärkten Regen von 4 mm. Wind aus Nord - Nordost u. der Mitte u. Süden aus Nord - Ost Nach Süden
    hin einige Auflockerungen (dabei auch am Freitag ähnlich anfangs mit Schauern o. Gewitter). Im Nordosten noch einige Schauer vereinzelt nach dem Regen
    am Donnerstagabend,24.7.14 ...

    Die Ausführung wird bis Samstag, 26.7.14 o. Freitag, 25.7.14 erweitert in einer Wochenschau. Beitrag noch nicht beendet.
    ++


    Die Wetterkarten des Wetter - Board zeigen deutlich kühlere u. niedrigere Temperaturen in Deutschland u. im Umfeld von Europa hohe Sommerwerte u. heiße Luftmassen - teils auch schwüle Einmischung anders artiger Luftströmungen . Ein Höhentief o. kalter Tropfen in der Höhe über Deutschland bringt eine kühlere Masse an Luft mit sich über uns u. kühlt die Werte runter im Regen. Dabei sind auch Gewitter drin u. von Polen derzeit Regenfälle leicht - mäßig über Brandenburg -
    die Oder ... Brandenburg Sachsen ... am 24.7.14 Eine Windkarte später dazu , zeigt östliche o. nördliche Winde im Norden u. Nordosten o. Osten nahe dem Tief herum abgewandt vom Hochdruckgebiet bei Skandinavien wo es derzeit sommerlich warm bis Skandinavien Großbritannien zu ging vom 19.7.14 - 24.7.14 ...


    psum192_2014072518z.pngj Bei Quelle: Modellkarten - Sortiment