Fenstersteuerung bei Regen

  • Ich habe einen Heizungsraum und da wird es mächtig warm im Sommer, daher ist Lüften angesagt. Wenn es regnet, muss ich das Fenster schließen, ist klar (Fenster öffnen nach außen).
    Jetzt ist meine Frage, ob es eine nicht all zu teure Technik gibt, wo ein Sensor erkennt, aha, es regnet und es an den Öffner/Schließer weiter gibt und dass auch alles ohne großartig a-team-haft aufzubauen.

  • Moin


    ich benutze bei mir zu Hause den: Regensensor bei mir zum Steuern der Regenmesserheizung und als Regendauersensor .Der sollte für Dein Fenster auch gehen, ist zwar etwas teurer aber ordentlich verpackt und die Sensorplatine ist von anständiger Qualität .



    MFG Jens

    Je mehr du über diesen Staat erfährst, desto mehr verstehst du, warum unsere Politiker den Bürgern keine Waffen zugestehen wollen...

  • Moin


    achso Du brauchst ein "Komplettsystem" ich dachte Du meinst nur den Sensor... Ein Arbeitskollege steuert sein Haus mit dem ELV HomeMatic System da gibt es alles ,ist aber eben nicht ganz billig.


    MFG Jens

    Je mehr du über diesen Staat erfährst, desto mehr verstehst du, warum unsere Politiker den Bürgern keine Waffen zugestehen wollen...

  • Hallo Patrick,


    bin zwar kein Heizunsbauer, aber ich frage mich gerade, ob es nicht sinnvoller ist, die Ursache zu bearbeiten als an den Symptomen zu basteln ...
    Kann man die Heizung nicht irgendwie isolieren? Dan bliebe die Wärme da wo sie gewünscht/gebraucht wird.
    (Könnte sich ja vielleicht auch beim Kosten- und Umweltfaktor positiv bemerkbar machen.)

    Man liest sich ...
    Olivier
    _________________________________________
    boost-project: EInkaufen und Gutes dabei tun - ohne Mehrkosten.

  • Oliver, daran liegt es nicht. Die Heizungsanlage ist etwas zu groß für den Raum (allerdings haben wir auch so gut wie keine Heizkosten) und ist auch im OG. Da ist schon alles nach bestem Gewissen isoliert, Stand der Technik 2013.


    Roland, dass sieht doch schon mal interessant aus.


    Jens, jap, das System von ELV ist nicht ohne, was den Geldbeutel betrifft.

  • Na, dann will ich mal dich etwas nach unten holen. :D So ganz klappt das mit dem Öffner nicht, da es zweiflüglige Fenster sind, die nach außen auf gehen. Das Kettenlager kann ja nicht auf die gegenüberliegende Seite, da ja da der Flügel ist. Müsste also eine Technik sein, die oben am Rahmen oder Decke des Fenstersturzes befestigt ist.