Nutzung einer GPU

  • Hallo zusammen!


    Als absoluter Neuling beim Thema BOINC, habe ich eine Frage:
    Wenn bei den Computerdaten eine GPU angezeigt wird, wird diese dann automatisch genutzt (soweit es vom Projekt vorgesehen ist) oder benötigt man dafür eine zusätzliche Software bzw. speziellen Treiber?

    Man liest sich ...
    Olivier
    _________________________________________
    boost-project: EInkaufen und Gutes dabei tun - ohne Mehrkosten.

  • Danke für deine Erklärung.


    Habe die GPU in den generellen Einstellungen aktiviert und QMC nutzt sie auch.


    Das kann nicht sein, weil QMC keine GPU Anwendung hat.


    Nvidia Projekte:
    - Collatz Conjucture -> dient als Creditschleuder, weil längst bekanntes gerechnet wird.
    - Distrirtgen -> hier wird versucht die MD5 Summe bzw. ein Hashwert zu knacken. Kommerzielles Projekt !!
    - Einstein -> Pulsare, Gravitationswellen etc. werden gesucht.
    - GPU Grid -> Biologisches Projekt Alzheimer etc.
    - Prime Grid -> Primzahlensuche. Diverse Unterprojekte haben nur eine GPU Anwendung
    - WCG Anwendung steckt noch in den Kinderschuhen, läuft nicht rund.


    ATI Projekte:
    - Collatz Conjucture siehe oben
    - Milkyway -> 3 dimensionale Darstellung unserer Milchstrasse. Auch auf Multi CPU lauffähig
    - POEM - > untersucht Mechanismen von Proteinen. BM ab 7.x.x benötigt wegen OpenCL Anwendung
    - Prime Grid siehe oben

  • Dann habe ich die Meldung in den QMC-Projekteigenschaften ("GPU Nutzung verzögert für 00:02:38") anscheinend falsch verstanden.
    Wie auch immer ... GPU-Nutzung habe ich aktiviert ... oder spricht etwas dagegen?

    Man liest sich ...
    Olivier
    _________________________________________
    boost-project: EInkaufen und Gutes dabei tun - ohne Mehrkosten.

  • Wenn du keine Projekte rechnest die GPU Anwendungen haben ist es eigentlich unnütz diese Option zu aktivieren. Grund: Der BM fragt vorrangig nach GPU Projekten bei der Kontakaufnahme zum Projektserver, finden keine und macht das paarmal hintereinander. Dabei summiert sich die Zeit bis zur nächsten Kontaktaufnahme bis zu Stunden und Tagen. Folge davon, du bekommst auch nichts für die CPU zum rechnen.