Abends noch Gewitter in Südwestbrandenburg möglich

  • ausgegeben vom Deutschen Wetterdienst am Sonntag, 01.06.08, 15:40 Uhr


    Nachmittags und abends im Südwesten Brandenburgs örtlich Gewitter möglich.


    Entwicklung der WETTER- und WARNLAGE bis Montag, 02.06.08, 16:00 Uhr


    Ein Hochdruckgebiet mit Kern über der mittleren Ostsee bestimmt mit trockenwarmer Luft das Wetter im Nordosten Deutschlands. Ein schwacher Tiefausläufer beeinflusst nur den Südwesten Brandenburgs.


    Zwischen dem Fläming und der Niederlausitz können sich am Nachmittag und Abend örtlich Gewitter bilden.


    Das trockene Wetter mit teils höchster Waldbrandgefahr hält in den meisten Gebieten mindestens bis in die zweite Hälfte der kommenden Woche an.


    Nächste Aktualisierung: spätestens Sonntag, 01.06.08, 22:00 Uhr


    DWD / RZ Potsdam