Tropische Wirbelstürme

  • Welche Namen haben Tropenstürme auf den jeweiligen Erdregionen wie dem Nordatlantik, Australien ...

    Diese sind intensiv und kreisförmige Sturmzonen. Können von 300 km im Radius erreichen. Mittlerweile auch mehr als 300 . Die Wind in Orkanstärke. Sie beschränken sich vom Äquator jeder Sphäre. Sie sind im Nordatlantik und östlichen Pazifik als Hurrikane bezeichnet. In der Arabischen See, der Golf von Bengalen und Südindien wird als Zyklon bezeichnet. Im Westpazifik als Taifune und Nordwestaustralien als Willy - Willies angesehen. Ehemalige Hurrikane zieht im September bis Oktober auch nach Europa mit der Frontalzone über dem Golfstrom zu uns. Durch Polarluft verstärken sich meist diese Stürme wieder über dem Nordatlantik und können sich zu heftige Herbststürme formieren.

Share