CO2 Steuer ist überflüssig

  • Sie hat Wirkung vielleicht in Schweden gezeigt...aber heute hier bei uns? Sorry. Das haben wir nicht nötig. Dafür gibt's bessere Instrumente. Jedoch ist unsere Politik feige.

    Klaus Töpfer hat da ein paar schöne Worte gelassen...

    Er bezog einen Vergleich zum FCKW. Quasi von heute auf morgen wurde weltweit FCKW aufgrund des wachsenden Ozonloch verboten. Die Chemie musste reagieren...es wurde geschafft... ohne Weltuntergangsszenarien.

    So...nun geht's um CO2. Warum wird es nicht per Gesetz an die Großproduzenten weitergegeben? Mit solchen Druckmitteln würde man mit Sicherheit schneller zum Ziel kommen und die Wirtschaft in diesen betreffenden Zweigen nicht schmälern, weil wiederum Wettbewerb erzeugt wird.

    So würde man neues neutral bald sehen und man müsste nicht "bestehende Auslaufmodelle", wenn man es so nennen darf, förmlich stilllegen in einer Art von nicht verhältnismäßigen Preisaufstockungen. Die CO2 Steuer schädigt nur die, die es letzten Endes nicht zu verantworten haben...als Konsument.

    Naja, da hat bestimmt jeder eine andere Meinung...aber das ist meine.