Erdbeben 6.4 in Küstennähe Nord Chile

  • Bericht: (AFP dt.)


    Bericht: (AP eng.)


    == PRELIMINARY EARTHQUAKE REPORT ==


    ***This event supersedes event AT00808156.



    Region: TARAPACA, CHILE
    Geographic coordinates: 19.348S, 70.246W
    Magnitude: 6.5 Mw
    Depth: 10 km
    Universal Time (UTC): 13 Nov 2009 03:05:55
    Time near the Epicenter: 13 Nov 2009 00:05:55
    Local standard time in your area: 13 Nov 2009 04:05:55


    Location with respect to nearby cities:
    95 km (59 miles) S (174 degrees) of Arica, Chile
    101 km (63 miles) N (353 degrees) of Iquique, Chile
    150 km (93 miles) S (180 degrees) of Tacna, Peru
    1086 km (675 miles) SE (139 degrees) of LIMA, Peru



    ADDITIONAL EARTHQUAKE PARAMETERS
    ________________________________
    event ID : US 2009nyad


    This event has been reviewed by a seismologist at NEIC
    For subsequent updates, maps, and technical information, see:

    or


    National Earthquake Information Center
    U.S. Geological Survey

  • Sorry für die späte Antwort. Hatte gerade noch die Schulbank gedrückt.
    Du hast Recht, dieses ist mir auch schon aufgefallen.
    Auch Innerhalb der Institutionen. Oft wird die Stärke nach unten korrigiert.
    Ich denke dieses hängt mit den Geräten zusammen oder mit der Ablesegenauigkeit.
    Wenn man sich diese Walzen mit den Ausschlägen mal anschaut kann es schon zu geringen
    Ungenauigkeiten oder Abweichungen kommen.