Polls

  • Completed

    Splittung der Kategorie Blitortung & Aufzeichnung in deutsche und englische Sprache 0

    1. JA (14) 0%
    2. NEIN (6) 0%

    Aufgrund von weiteren Details, die in der Urabstimmung nicht vorhanden waren, wird die Umfrage fairnesshalber neu gestartet.












    Hier alle Gesichtspunkte was angedacht ist.


    Grundstein der Globalisierung ist bereits gelegt. D.h., neben


    und


    wurden


    und


    hinzugefügt. Die obigen Seiten sind komplett in Deutsch und bei Anwahl der Links wird man auch konrekt in die dt. Menüsprache des Boardes geleitet. Bei den neuen Seiten, wurden einige Links in englisch abgewandelt und man gelangt somit auch in die englische Boardsprache.


    Angedacht ist die Splittung der Blitzortungsthemen in dt. und eng. Sprache, worüber auch bereits diskutiert wurde, siehe: Umfrage zur Anpassung Blitzortung (zweisprachig)


    Das wiederum hätte den Vorteil, dass die hiesigen Blitzortungsseiten, wie blitzortung.org, FAQ, MyBlitzortung, usw. gezielt beide Sprachen verlinken können. Da wie schon erwähnt der große Anteil der Blitzorter englisch spricht, schreibt oder sich anpasst, wäre das für einen weiteren Zuwachs außerhalb unserer Landesgrenzen nur von Vorteil.

    Hier sei nochmals darauf hingewiesen:
    Es bleibt ansonsten alles wie es ist. Das Board bleibt wie es ist, nur eben die Splittung der Sparte Blitzortung und eben der neuen Einstiegspunkte von außerhalb.


    Nun entscheidet selbst.


    Die Umfrage ist bis 20.01. geöffnet.

  • Completed

    Splittung der Kategorie Blitortung & Aufzeichnung in deutsche und englische Sprache 0

    1. JA, wäre besser. (22) 0%
    2. NEIN, ist gut so wie es ist. (12) 0%

    Angeregt von Tobis Vorschlag, möchte ich von euch wissen, wie ihr darüber denkt.


    Ihr habt ja selbst gesehen, dass gerade in der Blitzortung vorwiegend zweisprachig (deutsch und englisch) geschrieben wird und dass zum Teil auch innerhalb eines Themas. Gerade für die, die nur einer Sprache gewachsen sind, ist das nicht sehr vorteilhaft.
    Daher wäre der Vorschlag, hier eine Trennung zwischen Deutsch und Englisch zu bringen. Somit würde vermieden werden, dass z.B. auf Frage des Themenstarters, nicht plötzlich eine Antwort kommt, die er sprachlich nicht versteht.


    Meine Meinung dazu, ich habe für JA gestimmt, denn ich selbst finde es besser, wenn ich in meiner Sprache eine Frage stelle und bekomme auch in dieser eine Antwort, sofern natürlich möglich. ;)

  • Completed

    Wetter-Board-Treffen 2013 im 0

    1. Süden - Sommer (9) 0%
    2. Westen - Frühling (4) 0%
    3. Norden - Herbst (3) 0%
    4. Osten - Frühling (1) 0%
    5. Osten - Winter (1) 0%
    6. Süden - Frühling (1) 0%

    Das nächste Wetter-Board-Treffen 2013 sollte stattfinden:



    Die Umfrage ist unbegrenzt offen, bis die Zeit für eine konkrete Planung ran ist. ;)

  • Completed

    Welche Kategorien / Unterforen nutzt ihr und sind sinnvoll? 0

    Genau unter diesem Aspekt startet die heutige Umfrage. Ich möchte wissen, welche Forenpunkte ihr am meisten nutzt und demzufolge für sinnvoll haltet.


    Jeder kann bis zu 15 Punkte wählen, ist aber nicht Pflicht (können also auch z.B. 3 oder 2 sein). Es werden je nach Spektrum bei dem ein oder anderen nur die Oberkategorien oder wesentlichen Hauptpunkte genannt, da manche Unterpunkte, andere Punkte ergänzen. Ebenso werden manche Bereiche nicht erwähnt, da sie desöfteren augenscheinlich genutzt werden.


    Forenpunkte die nicht in Erwägung gezogen werden oder kaum, werden daraus resultierend wegfallen, zusammengefasst oder generell reformiert.

  • Wer nutzt Facebook? 1

    Ich wollte die Frage schon bei Facebook aufwerfen, aber ich glaube, dass lasse ich lieber. :D



    Daher einfach mal hier gefragt.


    Ahso, man sieht bei der Umfrage die Usernamen, denn so kann man sich ggf. schneller bei Facebook finden. ;)

  • Tankst du E10? 1

    Nachdem E10 ein halbes Jahr an einigen Zapfsäulen (mal mehr, mal weniger) zu finden ist, ist es glaube ich interessant, ob die bisher abgegebenen Stimmen (alle anderen natürlich auch), ein ähnliches Voting abgeben. Ich habe noch eine Option mehr hinzugefügt. ;-)

  • Was haltet ihr davon? 2

    Hallo Leute,


    ab diesem Jahr startet Gerstofex.

    Gerstofex beschäftigt sich mit der Vorhersage von Unwetterlagen!

    Gerstofex bedeutet: GERman STorm Forecast EXperiment


    Hier mal ein Beispiel, wie Gerstofex aussehen könnte:



    Ausgegeben für Deutschland.


    Ausgangslage:


    Ein Hochdruckgebiet erstreckt sich von Portugal bis nach Moskau das sehr Stark ist und Werte um 1040 HPA in Italien/Kroatioen Aufweisst.


    Dieses Hoch ist sehr Zäh und bleibt auch an Ort und Stelle stehen.


    Doch allerdings bewegt sich aus dem Atlantik ein Sturmtief mit dem Kerndruck um 960 HPA in Richtung Südosten und streift dabei mit seiner Vorderseite Nord DE.


    Dies hat zur Folge das sich die Isobaren verdichten und ein Gradient entsteht.


    Da dieses Hoch (Im Süden von DE 1035 HPA) sich nicht von der Stelle bewegt ist mit fast ganz DE mit Starken Windböen zu rechnen.


    Prognose: im Laufe des 3.2.2011 entsteht ein Kleines Randtief das den Norden DE streift. Dieses verursacht die ersten Böen im Nordischen Flachland von DE.
    Der Wind frischt auf und erreicht am Abend an den Küsten der Nordsee bis zu 85 km/h, örtlich sind einzelne 90er Böen drinnen,


    Im Laufe der Nacht zu Freitag zerfällt das Randtief und der Gradient der Isobaren wird schwächer.
    Dies hat zur Folge, der Wind schwächt sich ab und wir haben Böen im Nordener Flachland und an den Küsten max um 60 bis 70 km/h.


    Samstag:


    Das Eigentliche Tief kommt mit seinem 960 HPA Kern näher nach DE was wieder einen Gradienten aufbaut.


    Dies hat zur Folge das der Wind aufholt und Böen am Vormittag um 95 bis 100 km/h im Norden DE erreicht, ind en anderen Regionen frischt der Wind erstmals auf und erreicht böen zwischen 60 und 85 km/h.


    Doch am Nachmittag setzt im Norden DE starkregen/ Konvektiver Regen ein was die folge hat: Der Wind aus höheren Schichten wird herruntergeholt und die Böen werden Deutlich intensiver.


    Regionen an den Alpen: Durch ein Föhn wird Warme Südluft aus Italien hergeholt.


    Auf den bergspitzen sind teils um 110 km/h Möglich.
    Die Warnungen der Stufe Orange wurden für das Flachland ausgewählt.


    Teilweisse sind Böen der BFT Stärke 12 an den Küsten möglich.


    Bitte Vorsicht.


    Karte für DE:


    Gelb: Wind bis 85 km/h
    Orange: Wind 85 bis 100 km/h
    Rot: Wind 100 bis 118 km/h
    Violett über 118 km/h.



    Die Regionen mit den Roten Warnungen betreffen das Bergland.


    Region NRW Sieger und Sauerland RLP Region Kaiserslautern und BW Region Schwarzwald sowie Region Heidelberg Lagen über 600 Metern:


    Der Wind frischt im Laufe der Nacht zum Samstag auf und erreicht Werte um BFT 10 bis BFT 11. Örtlich einzelen Böen der Stärke 12 drinnen, allerdings nur sehr Selten.


    Dementsprechend um 100 bis 115 km/h.


    Auf den Bergspitzen sind örtlich böen um 115 km/h möglich.
    Die Warnungen der Stufe Orange wurden jedoch für das Flachland ausgelegt.
    Böen bis 100 km/h sind möglich.


    Vorsicht vor Bäumen, meiden Sie Wälder und vertagen sie Spaziergänge im Schwarzwad auf das nächste Wochenende!

  • Ist es richtig jetzt deutsch AKW's abzuschalten? 2

    Morgen!


    So. Nun wird in Deutschland davon geredet, das hier einige AKW's vom Netz gehen sollen. Hier der Text dazu:


    Quote

    Angesichts der Atomkatastrophe in Japan werden alle sieben bis 1980 in Betrieb genommenen deutschen Kernkraftwerke für drei Monate vom Netz genommen. Dies teilte Kanzlerin Angela Merkel nach einem Gespräch mit den Ministerpräsidenten der Bundesländer mit Kraftwerksstandorten mit. Betroffen sind demnach die Atommeiler Biblis A und B, Neckarwestheim 1, Brunsbüttel, Isar I sowie Unterweser und Philippsburg 1. Zudem bleibt das 28 Jahre alte und nach Pannen bereits abgeschaltete Werk Krümmel in Schleswig-Holstein dauerhaft vom Netz getrennt. Unterdessen kündigte der baden-württembergische Ministerpräsident Stefan Mappus (CDU) an, dass das Atomkraftwerk Neckarwestheim I für immer abgeschaltet werde. Auch das bayerische Umweltministerium teilte mit, dass die schwarz-gelbe Landesregierung den umstrittenen Atommeiler Isar I nicht nur vorübergehend, sondern endgültig vom Netz nehmen wolle.


    Quelle: dw-world.de


    Was haltet Ihr davon? Vollkommen Überstürzt? Absolut richtig oder total falsch? Ich mach mal eine Umfrage daraus!

  • Completed

    Was ist ein Nonnenfürzle? 0

    Also heute habe ich beim Narrengericht aus Stockach, den Begriff Nonnenfürzle gehört. Habe mich mal dann auch schlau gemacht, und habe die Antwort darauf hin gefunden.
    Nun lasse ich euch mal in einer Umfrage dies heraus finden. Mal sehen was ihr bei diesem Begriff dazu meint.

  • Wirst du E10 tanken bzw. hast es schon getankt? 1

    Ich fuhr am 1.3.2011 an die Shell-Tankstelle und wollte tanken.
    Als ich Super einfüllen wollte, stand an der der Säule E10. Ich fragte daraufhin
    die Tankstellenverkäuferin, wo Super ist. Sie meinte ich könne dafür V-Power
    für 1,649 € tanken, Super gebe es nicht mehr . Nur noch E 10. Ich bin dann
    wutentbrannt los und habe woanders Super getankt. Das ist eine Verarsche an dem
    Verbraucher.


    Daraufhin mein Aufruf. TANKT nicht E 10 !!!!!!! :thumbsup: