Vorhersage für den Montag, 2/. 3. Dienstag u. 4. Mai 2022 Mittwoch.-Nach Süden hin noch immerhin im Tagesverlauf erneut vereinzelt Schauer/Gewitter möglich. Später meist TROCKEN u. HEI?ER.

  • Vorhersage für den Montag, 2/. 3. Mai 2022 u. Dienstag.-Nach Süden hin noch immerhin im Tagesverlauf erneut vereinzelt Schauer/Gewitter möglich. Später meist TROCKEN u. HEI?ER.




    Nach Norden hin weiterhin Frost möglich in den Morgenstunden. Tagsüber auch Wolkenfelder immermal wieder o. Sonne daneben. Dazu Dunstig in der Höhe (Teils durch Staubeintrag in der Luft)

    - Im Norden gesamt oft Sonne u. TROCKEN/Nach Süden Deut. wieder dann Quellbewölkung, dann auch Gewitter o. Regenschauer - vor allem lokale Starkregenschauer

    - Temperaturen am Tage um +14 / +22 Grad (Zu SEE o. andere Gewässer usw. Kühl vom Wasser mit Wind. SCHWACHER WIND HEUTE NUR. Bei Schauern o. Gewittern starke Böen u.

    Starkregen (Hagel selten)



    Marco

  • M2 Sturmwetter

    Changed the title of the thread from “Vorhersage für den Montag, 2/. 3. Mai 2022 u. Dienstag.-Nach Süden hin noch immerhin im Tagesverlauf erneut vereinzelt Schauer/Gewitter möglich. Später meist TROCKEN u. HEI?ER.” to “Vorhersage für den Montag, 2/. 3. Dienstag u. 4. Mai 2022 Mittwoch.-Nach Süden hin noch immerhin im Tagesverlauf erneut vereinzelt Schauer/Gewitter möglich. Später meist TROCKEN u. HEI?ER.”.
  • Wetter: Von Mittwoch, 4.Mai 22 bis Donnerstagmorgen, 5. Mai 2022 um 7 Uhr--- Für Deut. Süd/dann Nordosten - -Osten hin




    ernt schauer Gewitter 3-4.5.22d.jpg



    Heute Regenschauer im Nordosten hin o. Osten möglich (Ab dem späten Abend)
    -Süden Deut. / Mitte Deut. heute Nachmittag u. Abend wieder erneut Starkregen-Gewitter-kleiner Hagel möglich /
    Starkregen von 17 / 27 l/m2 für eine Stunde - Lokal sind unwetterartige Starkregen/Gewitter möglich mit Hagel 1,5 cm
    - In der Nacht auf Donnerstag, 5.5.22 dann auch bis Sachsen - Brandenburg-Berlin ausgreifend (abgeschwächt mit Starkregen o. nur etwas Regen
    , dabei müssen keine Gewitter auftreten mehr, etwas zwischen 00 bis 9 Uhr am Donnerstag, 5.5....



    Wetter am Donnerstag, 5. Mai 2022 - Im Südosten Deut. u. auf der Ostseite der Berge hin letzte u. später neue Schauer - Gewitter mit kleinen Hagel
    - lokal Starkregen (12 - 30 L/m2 in 30 Min)


    Vor allem im Süden-Mitte-Osten, teils bis Brandenburg u. Berlin kann es von Mittwochabend, 4. Mai 2022 bis zum späteren Morgen von Donnerstag, 5. Mai 2022
    Starkregengefahr geben. Sonst ist nochmals auch Bodenfrost dabei, später soll es einen Frühsommerdurchbruch im Mai 2022 wahrscheinlich nach dieser
    trüben vorrübergehenden Schauer-/Gewitterlage am Mittwochabend, 4. Mai 2022 u. Donnerstag, 5. Mai 2022 geben (der Mai könnte Trocken u. teils
    etwas zu warm ausfallen/ Im Norden mehr durchschnittlich u. nur etwas wärmer, nach Süden u. dem Alpenraum etwas deutlich zu warm u. teils schon
    frühsommerlicher (25 - 30 Grad) im Norden Deut. 19 / teils ja 22 Grad??


    Nach Nordwesten (auch im Süden-Norden möglich bis Donnerstag hin)hin Nebel möglich zum Donnerstagmorgen, 5.5.22 / sonst noch letzte Schauer (Mittwochabend, 4. 5. 22 bis Donnerstagmorgen, 5.5.22 (Gewitter Richtung Brandenburg-Berlin-Sachsen weniger)
    Größere Mengen im Süden u. der Mitte 17/25-40 L (LOKAL durch starke Schauer o. bei Gewittern kurze Zeit o. 1 Stunde)(n. NORDOST zu Brand.Berlin weniger davon (2 - 5 L)etwas Regen-Starkregenschauer kurz nur)Aber Regenschauer in den Morgenstunden von Donnerstag möglich. Frost vereinzelt schon nochmals im Nordwesten Deut. (zu Niedersachsen NRW...)..

  • Wetter: Von Mittwoch, 4.Mai 22 bis Donnerstagmorgen, 5. Mai 2022 um 7 Uhr--- Für Deut. Süd/dann Nordosten - -Osten hin aufziehend





    Karte (2).jpg




    Heute Regenschauer im Nordosten hin o. Osten möglich (Ab dem späten Abend)
    -Süden Deut. / Mitte Deut. heute Nachmittag u. Abend wieder erneut Starkregen-Gewitter-kleiner Hagel möglich /
    Starkregen von 17 / 27 l/m2 für eine Stunde - Lokal sind unwetterartige Starkregen/Gewitter möglich mit Hagel 1,5 cm
    - In der Nacht auf Donnerstag, 5.5.22 dann auch bis Sachsen - Brandenburg-Berlin ausgreifend (abgeschwächt mit Starkregen o. nur etwas Regen
    , dabei müssen keine Gewitter auftreten mehr, etwas zwischen 00 bis 9 Uhr am Donnerstag, 5.5....



    Wetter am Donnerstag, 5. Mai 2022 - Im Südosten Deut. u. auf der Ostseite der Berge hin letzte u. später neue Schauer - Gewitter mit kleinen Hagel
    - lokal Starkregen (12 - 30 L/m2 in 30 Min)


    Vor allem im Süden-Mitte-Osten, teils bis Brandenburg u. Berlin kann es von Mittwochabend, 4. Mai 2022 bis zum späteren Morgen von Donnerstag, 5. Mai 2022
    Starkregengefahr geben. Sonst ist nochmals auch Bodenfrost dabei, später soll es einen Frühsommerdurchbruch im Mai 2022 wahrscheinlich nach dieser
    trüben vorrübergehenden Schauer-/Gewitterlage am Mittwochabend, 4. Mai 2022 u. Donnerstag, 5. Mai 2022 geben (der Mai könnte Trocken u. teils
    etwas zu warm ausfallen/ Im Norden mehr durchschnittlich u. nur etwas wärmer, nach Süden u. dem Alpenraum etwas deutlich zu warm u. teils schon
    frühsommerlicher (25 - 30 Grad) im Norden Deut. 19 / teils ja 22 Grad??


    Nach Nordwesten (auch im Süden-Norden möglich bis Donnerstag hin)hin Nebel möglich zum Donnerstagmorgen, 5.5.22 / sonst noch letzte Schauer (Mittwochabend, 4. 5. 22 bis Donnerstagmorgen, 5.5.22 (Gewitter Richtung Brandenburg-Berlin-Sachsen weniger)
    Größere Mengen im Süden u. der Mitte 17/25-40 L (LOKAL durch starke Schauer o. bei Gewittern kurze Zeit o. 1 Stunde)(n. NORDOST zu Brand.Berlin weniger davon (2 - 5 L)etwas Regen-Starkregenschauer kurz nur)Aber Regenschauer in den Morgenstunden von Donnerstag möglich. Frost vereinzelt schon nochmals im Nordwesten Deut. (zu Niedersachsen NRW...)..

  • Wetterlage von Freitag, 6.5.22 zum Samstag, 7.5.22 Deut. (anfangs noch gering bewölkt, Regen nahe der Alpen länger, teils Frost Deut. Mittelgeb.,

    später mehr Quellbewölkung verbreitet von Nord nach Süd (dann auch Nachmittag o. Abend spät Schauer o. vereinzelt Gewitter lokal)



    Science

    Riesiges Schwarzes Loch bewegt sich eigenartig langsam



    Quelle: https://futurezone.at/science/…ty-of-cambridge/402059803


    Zum Samstag, 7.5.22 nachts - Alpen / Bayern / bedeckt u. teils auch schauerartiger Regen weiterhin / -Norden/Nordwesten Deut.

    später auch zunehmende Wolkenfelder u. dann auch bedeckt - südlich davon bis in den Nordosten u. Osten Deut. bis nach Süden Deut.

    geringe Bewölkung o. klar noch u. TROCKEN weiterhin (Außer zu den Alpen, meist Regen u. bedeckt) - Nebel vereinzelt möglich/In den Mittelgebirgen

    Deut. durchaus nochmals Bodenfrost möglich -1 / -3 Grad.





    Vorhersage/Wetter-Deut.-(9.-11.5.22 , mo. -Mitt.ü)In der Nacht teils Nebelbildung möglich (nicht überall) - Alpengebiet (von der gesamten Westhälfte u. von der Nordsee einige

    Schauer o. Gewitter bis zu den Alpen / Dann wieder mehr Sonne u. teils Wolken später dazu. Höchstwerte 13 Grad nach Nordwesten u. Norden, sonst auch bis 22 Grad

    u. bis 25 Grad im Süden Deut. hin.


    -Sonst (Hochrhein - Alpenrand/Niederbayern stark bewölkt (weitere schauerartige u. stärkere Regenfälle (Überflutung durchaus möglich)

    -Im Norden/Nordwesten dann u. der Mitte ebenfalls im Verlauf hier von Westen o. Südwesten (teils von Nordwesten anfangs) aufkommende mehr Wolken

    u. später auch einzelne Schauer (teils auch ganz vereinzelt begrenzt Gewitter) -Vom Rhein / Baden / Franken bis Südbrandenburg noch teils sonniger u. auch wolkig

    -Nahe der Küsten im Norden Deut. +11/+17 Grad -Später bei +18/+25 Grad / Schwacher wind - IM WESTEN-NORDWESTEN Deut. im Verlauf auch auflebender NORDWESTWIND u. KÜHLER von da etwas im Verlauf




    Wetterlage am Sonntag, 19.6.22 / Montag, 20.6.22 (Für Deut. Miteleur). Erst heiß-trocken, dann schwül-warm (später Regen u. Gewitter lokal- Zum Montagmorgen, 20.6.22 vermehrt Regen u. Gewitter über der Mitte - Zuvor im Norden Deut. (zu Nieders. Meckl. u. nahe Nordbrandenburg-Berlin Gewitter am Morgen o. Abend hin von Sonntag, 19.6.22) Montagmorgen vermehrt in der Mitte (RLP HESSEN THÜRINGEN SACHSEN Tschechien nach Polen u. auch Brandenburg-Berlin) Sonst am Montagnachmittag u. Abend Regenschauer-Gewitter im Norden Deut. u. auch noch weitere Regenfälle in der Mitte im Osten Deut. o. teils lokale Gewitter im Süden Deut. meist auf das Bergland begrenzt...)BBB692EC-0AE9-4318-8CD6-DE5FF8AECE8F.jpeg





    A29EB746-88A5-4DE8-B347-38713D838B34.png-Südwestliche Winde/werden trockenheiße Wüstenluft in den Süden Deut. u. nach Norden über die Mitte gelenkt / Norden - Nordwesten Deut. sorgt eine langsam übergreifende Kaltfront für zunehmende Regenaktivität u. Gewitter (später auch an einer Luftmassegrenze für kräftige (oder. starke Gewitter) lokal heftiger Starkregen-später längere Zeit auch Regen(Starkregen-Dauerr.) teils dabei starke Böen/Wind-Sturmböen ( 75-80 km/h um SÜDWEST-WEST, oder NORDWEST-WEST später) Regenmengen 7 / 15 Liter im Norden (teils 25 Liter später in der Nacht zum Montag (15/25/30 liter in kurzer Zeit o. wenige Stunden) später nach zu Mitte in der Nacht zum Montag, 20.6.22 vorankommend die Kaltfront u. verwachsen mit der Luftmassengrenze u. einzelen kleine Tiefs die Gewitterzonen o. Gewittercluster bringen u. auch Regencluster in NRW RLP der Mitte Deut.(von 19-22 Uhr Sonntag, 19.6.22) (Hessen Thüringen Sonntag, 19.6.22 20 - 22 Uhr/Montag, 20.6.22 00-4 Uhr) dann auch Sachsen Südbrandenburg bis Polen rein Montag, 20.6.22 02 - 10 Uhr).



    5C9B1B51-1ADB-4B6D-8087-B67C847360E2.jpeg

    Unwetter-Gewitter/Von Südwesten von Niedersachsen / NRW u. nach Brandenburg allmählich aufkommende kräftige Schauer-Gewitter u. bis Meckl. die sich wiederholt nach wenigen Stunden

    • Lage der Wärme, Hitze vorübergehend vor wenigen Tagen
    • Prognose_20220722.gif

    • in einer Hitzespitze (wieder erneut im Plus wie in der ersten Hälfte des Jahres 2022 bei +2.1 Grad über dem langjährigen Mittel

      Juli u. Aug.

      2022 laut GFS 12er-Lauf

      Zurzeit die Sorge immer noch die Trockenheit (weit unter dem Wert) 1911 2018 usw. u. jetzt 2022 der nächste trockene Sommer-1976 1983 waren im

      auch dazu trocken die man dazu zählen etwas kann.Niederschlags-Summen die 2 Wochen bis Ende des Monats Juli 2022 u. in der ersten Aug. Hälfte

      W

      die derzeitigen gerechneten Regenmengen in den Alpen u. im Nordwesten Deut. werden durch die Gewitter er erreicht diese Woche (ab Mittwoch, 20.

      u. u. Donnerstag, 21.Juli 2022).

      Gewitter geben

      </p>

      Dieser HITZEBERG (Welle der Hitze-Wärme u. einem sehr hochreichenden Geopotential, somit einer deutlich erhöhten Troposphäre)7

      -dazu kaum Schwüle u. Feuchte groß (was kaum Gewitter o. Regen begünstigt u. die Luft sehr austrocknet bis ganz hoch-Bis zum Wochenende ist diese

      Welle (aus WÄRME-HITZE) durch, dann liegen wir an der Grenze zu kühlen u. heißen Luftmasse (dazu wird es aber dann Schwül u. einige heftige

      mit Unwettern... (Donnerstag, 21.7.22 u. Freitag, 22.7.22 o. Samstag, 23.7.22)-Vorderseitig bringt ein Höhentief mit höhenkalter Luft

      u. einige Hochkeile des Azorenhochs vom Atlantik immer wieder diese Hitzeblasen in Bewegung u. diese bewegen sich relativ schnell bei uns durch

      -nur im Südosten Deut. o. Europas halten diese noch bis Sonntag, 24.7.22 durch) Dann sollte auch da es langsam etwas normaler werden



      img_1_1658867005112.jpg


      Wie es weiter geht schauen wir später für den Rest des Juli u. August 2022


      IMG_20220726_215534_031.jpgIMG_20220726_213634_413.jpg


    0