Tablet als Wetterstation

  • Hallo alle zusammen,


    Ich habe für mich Zuhause entschieden, dass meine einfache Wetterstation mit einem Außensensor jetzt einem besseren system weichen muss.

    Da wir ein gutes W-Lan mit einigen Access Points haben war die Idee es darüber zu betreiben. Als Bildschirm dachte ich an ein einfaches Taplet.

    Leider bin ich bei der Suche nach möglicher Hardware für Außensensoren gescheitert.

    Daher hier mein Hilferuf, in der Hoffnung hier richtig zu sein und jemanden zu finden der ein wenig schlauer in dem Gebiet ist als ich.


    Vorhandene Technik:

    Nur das W-Lan-Netz


    Ziel:

    Eine Wetterstation in der Küche mit:

    - Wetterradar (Wetter-online Widget)

    - aktuelle Außentemperatur

    - Luftfeuchtemesser


    Wünsche/Optionales

    - 2-4 optionale Außenthermometer

    - Niederschlagsmesser

    - Füllstandsmesser für den Bach



    Gibt es dafür eine Lösung?


    Offen wäre ich auch für einen kleinen Server auf einen Raspberry aber ungern einen Server für 200€ oder so.


    Danke für alle Antworten!


    PS: liebe Admins, verschiebt das Thema dorthin wo es hingehört, ich war da mir nicht ganz sicher.

  • Hallo ColONeill,


    es ist noch nicht klar, was du mit den Wetterdaten machen willst. Willst das Tablet um deine Daten zu sehen und meinst eigentlich ein Display? Alles andere macht ja kein Sinn?

    Und dann die große Frage:


    Geht es dir nur darum die Daten sofort zu sehen und verfügbar zu haben oder willst du deine Wetterdaten bearbeiten, auswerten, archivieren, Statistken erstellen, denn hier scheiden sich die Wetterstationsgeister

    also entweder eine (sogenannte Wifi Station oder eine mit PC-Auswertemöglichkeit.

    Was willst du ausgeben?

    Und Füllstandsmesser für den Bach kannst du schon mal ganz vergessen, das gibt es nur autark

    Gruß aus Leipzig
    von LE-Wetter:)


    WS888, Blitzortung, Radioaktivität, Webcam

  • Naja über eine statistische Auswertung habe ich noch nicht nachgedacht. Würde ich nicht in den Vordergrund stellen.

    Ausgeben wollte ich die Daten des letzten Tages/Woche aber nicht so viel mehr



    Danke für die schnellen Antworten!

    • Official Post

    ...oder ohne Geldausgabe, eine ReferenzstatIon eines Nachbarn, denn gerade bei Temperaturen weicht es auch nicht so sehr ab. Dann reicht das vorhandene Tablet. Ich nutze auch ein altes Tablet für meine Anzeige der PV Anlage. ;)