GPS Modul

  • Nachdem ich nun schon 14 Tage nach allen möglichen Ursachen gesucht habe, empfängt das GPS Modul keine Signale. Die grüne LED tut auch nicht was sie soll, ist aus. Kann das Modul selbst defekt sein? Lötpunkte mit der Lupe kontrolliert alles OK.
    Alles andere funktioniert. Das Display zeigt eben nur an, das es kein GPS Signal findet. DId't receive valid data from GPS for xxx seconds -> INIT: GPS Modul -> Done -> Anzeige wechselt zu 1 PPS failure for xxx seconds.

  • So ganz kaputt ist es scheinbar doch nicht. Jetzt kommen GPS Sats rein nachdem ich den Standort nochmal verändert habe. Meist 7 Stück von 11.
    Trotzdem meckert es noch über das PPS Signal. 1PPS failure for xx seconds.


    Hier das Bild. Nicht stören lassen von der grünen LED. Die ist nur vorübergehend wegen Austausch so.
    modul
    ...und die Anzeige dazu
    Anzeige

  • Hallo Werner


    gab es das Problem mit dem GPS schon immer oder ist es rein zufällig erst nach dem Firmware Update auf V5 aufgetaucht ? Ich beobachte bei mir seit V5 auch GPS Aussetzer die es vorher nicht gab,könnte vielleicht ein Bug sein ...


    MFG Jens

    Je mehr du über diesen Staat erfährst, desto mehr verstehst du, warum unsere Politiker den Bürgern keine Waffen zugestehen wollen...

  • Hallo Werner


    gab es das Problem mit dem GPS schon immer oder ist es rein zufällig erst nach dem Firmware Update auf V5 aufgetaucht ? Ich beobachte bei mir seit V5 auch GPS Aussetzer die es vorher nicht gab,könnte vielleicht ein Bug sein ...


    MFG Jens


    Hi Jens,


    ich habe es erst in Betrieb genommen und es war schon immer so. Ich habe gleich die V5 aufgespielt.


    @ Dirk


    Ich meinte damit, das die LED noch mit den langen Drähten auf dem Board gelötet ist. So wie du schreibst ist es in Ordnung, bei Empfang aus.


    @Alle
    Geht die rote LED auf dem Discovery zu deaktivieren? Das ist die etwas größere, die für den USB Anschluß zuständig ist.
    Noch eine Frage, ist es möglich, das das Display still steht und nicht ständig die Anzeige wechselt? Im Webinterface habe ich nichts gefunden dazu.

  • Das löten sieht nie aus wie es solte sein.


    Auch das löten am LED sagt das du nicht ganz viel mit Lötkolbe Arbeit.


    Mit ein Lötkolbe von Praktiker ist es nicht ganz einfach. Lötzinn von Klempner Arbeit es nicht.


    Gut Lötzinn kostet ein ganze menge. 60/40 Sn/Pb max 1mm mit no clean flux. Besser 63/37 Sn/Pb aber ist ganz teuer (ohne MwSt.).


    Mit Endlötlitze Lötzinn wegnehmen und wieder machen.


    EDIT: Lötungen siehen verdächtig aus.



    Doch ist es möglich mit Hand, gute Übung, gute Lötkolben und gutes Lötzinn. (Eigene Platine für eine DCF-Uhr mit 4" (10cm) Display's).



    Und aufgebaut.



    Detail:



    Nur etwas flux muss mit IPA entfernt.


    Bottom side.


    Edited once, last by buckfast_beekeeper ().

  • Also b

    Hallo Werner


    gab es das Problem mit dem GPS schon immer oder ist es rein zufällig erst nach dem Firmware Update auf V5 aufgetaucht ? Ich beobachte bei mir seit V5 auch GPS Aussetzer die es vorher nicht gab,könnte vielleicht ein Bug sein ...


    MFG Jens


    Also bei meinen Anlagen kann ich keinen Fehler beim GPS mit der neuen Firmware feststellen