10 Jahre Wetter-Board - Treffen 2014 - (04.07.-06.07.)

  • Auch wir sind wieder zurück, waren noch in Zella-Mehlis im Meereskundemuseum - hätte ich dort nicht erwartet - aber richtig toll.
    Anschließend waren wir im Waldhotel essen - @Knolau- da gab es eine Extra-Karte glutenfreies Essen und Trinken- richtig lecker :)


    Uns hat es als "Wetterboard-Treffen-Neulinge" sehr gut gefallen.


    DANKE PATRICK für die Organisation - alles war super :thumbup:

    Gruß aus Leipzig
    von LE-Wetter:)


    WS888, Blitzortung, Radioaktivität, Webcam

  • @Knolau- da gab es eine Extra-Karte glutenfreies Essen und Trinken- richtig lecker :)


    Tja, ist jetzt zu spät. Aber hier gibt es auch gleich leckeres gf Abendbrot und Bierchen 8)


    Die Bilder in der Dropbox ergänze ich nach und nach. Habe erstmal die von der Systemkamera genommen, denn die muss man nicht groß bearbeiten. Allerdings sind die meisten Fotos von den Kids geschossen und daher oft verwackelt oder von Inhalt und Kompostion her nicht optimal.

  • Hier der Link(Bilder von Micha, Walter, Achim, Dirk, Manfred, Klaus ich)


    Ich möchte nicht viele Worte verlieren, aber es war das schönste Board-Treffen der letzten 3 Jahre. ;)
    Es war alles dabei, ob Sonne, Wolken, Regen bis hin zum Schlafen im Auto oder auch überanspruchte Lungenflügel bis hin zu Thüringer Knödel. :D


    Freitag
    Alle trafen mehr oder weniger gesund und munter ein. Nach und während dem Eintreffen, wo könnte man Fußball sehen, bis dahin, dass wir es schafften, alle gemeinsam im Restaurant des Hotels zu schauen. Hier war doch ein wenig Überzeugungskraft an den Hotelier gefragt. :rolleyes:;)
    Mit diversen Getränken ließen wir den Abend mit Siegesfreude und vielen Gesprächen zum Thema Allround im Biergarten ausklingen.


    Samstag
    Nach dem Frühstück, Wandern war angesagt, bei bestem Wetter, nicht zu warm und nicht zu kalt. Laut Karte wurden aus 7 ca. 13 km, mit Bergauf und Ab. ...und so kam der ein oder andere doch schon ins Schwitzen.
    Aber wir kamen alle in der Waldschenke Knüllfeld gesund und doch wieder munter an, denn das echt lecker schmeckende Essen, für kleines Geld, entschädigte, sofern es nicht schon die Natur und Sicht erledigte.
    Zurück erwischten wir noch ein wenig Wetter, in Form von Regen, kurz vorm Ziel. Am Ziel hieß es für Walter "Kaffee", aber auch alle anderen waren da nicht abgeneigt bzw. wollten sogar nochmal wandern und noch höher hinaus, auf den dortigen Großen Hermannsberg. Auch dieser Abend wurde traditionell in familiärer Runde verlebt, inkl. dem Windmaster-Cup 2014 (1. Platz: Till (Sohn von Micha), 2. Platz: Sven, 3. Platz: Micha), erstmals mit einem Stechen, zwischen Platz 1und2. Ebenso wurde uns noch eine kleine Piepshow geboten, in Form von kleinen Filmchen, rund um das Innenleben der Nistkästen (Filme von Opa Blitz, inkl. Beitrag von Außenseiter Spitzenreiter).


    Sonntag
    So wie wir Freitag eintrafen (glaube Werner sogar schon Donnerstag), verabschiedeten wir uns nach dem Frühstück so nach und nach. ...und wer weiß, vielleicht auch bald mal wieder? ;)



    Die Frage stelle ich deshalb, da ich doch mit dem Gedanken spiele, bis auf weiteres kein weiteres Treffen anzusetzen, aufgrund vieler Veränderungen seit dem letzten Treffen 2010. ...aber, wie beim Skispringen, gab es doch ab und zu ein ungehofftes Comeback. ;)
    Ich hoffe, es hat dennoch allen Spaß gemacht und nehmt positive Erinnerungen mit nach Hause. :)

  • Ich seh schon ihr hab:


    schöne Bilder,schöne Gegend,schönes Wetter,ein schönes Treffen gehabt. :thumbup:

    Zitat "Wenn du meinst,du seist zu klein,um in der Welt etwas zu bewirken,dann versuch mal einzuschlafen,wenn sich eine Mücke im Raum befindet !" Zitat Ende
    der Dalai Lama


    private Wetterstation Süderlügum


    Tommy

  • Laut meinem GPS Gerät waren es 9,13 km die wir gelaufen sind.

    Files

    • Aufnahme2.jpg

      (118.84 kB, downloaded 14 times, last: )
    • Aufnahme4.jpg

      (134.13 kB, downloaded 19 times, last: )
    • Aufnahme3.jpg

      (76.78 kB, downloaded 10 times, last: )

    Gruß
    Walter
    :)
    An manchen Tagen geht alles schief, aber dafür klappt an anderen gar nichts. Verfasser unbekannt


    Was der Natur guttut, ist auch für uns gut, und was der Natur schadet, schadet auch uns.


    http://www.schwalmtalwetter.de

  • Nun muss ich auch meinen Senf dazugeben.
    Vor dem Start 2 Absagen. Na das kann ja was werden, habe ich gedacht.
    Aber beim letzten Treffen der Wetter-Boardler wollte ich auf jeden Fall dabei sein,
    gut das es bei mir eine Terminverschiebung gab.


    Die Anreise war für mich ganz entspannt. Am Nachmittag gegen 15:00 Uhr angekommen, saß natürlich schon eine ordentliche Runde zusammen.
    Und was soll ich sagen ? Es war ein saugutes Gefühl "meine" Wetterkollegen hier aus dem Board persönlich wieder zu sehen.
    Der Abend, erst bei Fußball mit einem weit entfernten Fernseher (auch die Brille hat kaum geholfen), wie auch dann noch auf der Terrasse in der Runde war mal wider TOP.
    Auch der Sonnabend, Natur und Wandern (das kennt der Stadtmensch ja kaum) kam gut an.
    An dieser Stelle möchte ich auch meinen allergrößten Respekt an Uwe los werden ! Sollte ich mal eine OP haben, so soll es auch bei mir dann weiter gehen. :thumbup:
    Der Abend, unserer Gespräche, Klaus seine Videos, sogar der Windmaster-Cup ... Es war wieder fantastisch.
    Endlich mal Werner perönlich kennen zu lernen, auch das hat mich gefreut.


    Schlussendlich muss ich sagen: FÜR MICH SCHREIT DAS NACH EINER WIEDERHOLUNG ...
    In ein paar Jahren sollte es so etwas wieder geben, ich wäre auf jeden Fall dabei.
    DANKE an alle Teilnehmer für dieses wunderschöne Wochenende.



    Grüße aus dem Süden von Dessau (Stadt Dessau-Roßlau)
    Dirk


    ..... nicht "meckern und motzen", sondern "machen und klotzen" .....

  • Mensch Dirk, Du hast mir aus der Seele gesprochen.
    Auch die "Neulinge" kamen mir wahnsinnig vertraut vor. Auch ich bin der Auffassung das es mit den Treffen definitiv weiter gehen muss. :thumbup:
    An alle beteiligten, es war mir ein Genuss 8)

    Übrigens, Danke für die Blumen, aber es gibt nur Hop oder Top. Also machen ;)