Anleitung - Hilfe meine Datenbank quillt über

  • Hallo


    Nach längerer Zeit kann es vorkommen das die MYSQL - Datenbank sehr groß wird. Was dann? Je nachdem muss man dann selber Handanlegen. Aber darum geht es hier jetzt nicht.



    Man kann dem vorbeugen. Es gibt einen automatische Datenbankbereinigung. Sie löscht alle einstellbaren Werte die älter als der eingestellt Wert ist.


    Die nachstehenden PHP Zeilen müsst ihr in eure config.php einbauen.


    Erstmal muss die Bereinigung aktiviert werden. Das macht ihr hiermit


    PHP
    1. //completely enable/disabledefine('BO_PURGE_ENABLE', true);


    Dann legt ihr den Intervall fest, wann die Bereinigung immer Starten so. Hier wird es alle 6 Stunden gemacht.


    PHP
    1. //main interval in hoursdefine('BO_PURGE_MAIN_INTVL', 6);




    Nun könnt ihr hier die Zeiten einstellen, die erhalten bleiben sollen, nach der Löschung. Alle Daten die zum Beispiel über "24" (Stunden) liegen werden gelöscht. Hier könnt ihr einstellen wir ihr wollt. Spielt was mit den Zeiten bis es euch zusagt. Der Wert 0 (Null) deaktiviert die Löschung dieses Wertes


    PHP
    1. // min-age in hours, 0 disables
    2. define('BO_PURGE_SIG_NS', 24); //signals with no strike assigned
    3. define('BO_PURGE_SIG_ALL', 192); //all signals
    4. define('BO_PURGE_STR_NP', 0); //strikes not participated
    5. define('BO_PURGE_STR_ALL', 0); //all strikes
    6. define('BO_PURGE_STR_DIST', 0); //strikes farther than BO_PURGE_STR_DIST_KM
    7. define('BO_PURGE_STRSTA_ALL', 24); //strike <-> stations table (very important!)
    8. define('BO_PURGE_STA_OTHER', 96); //station statistics: other (not yours)
    9. define('BO_PURGE_STA_ALL', 0); //station statistics: all
    10. define('BO_PURGE_STR_DIST_KM', 2000); //distance for BO_PURGE_STR_DIST in kilometers