Von der Neiße Sachsen teils Schneefall u. mehrere Zentimeter auf Brandenburg u. Mecklenburg zum Dienstag übergreifend 18.-19.3.13-22.3.13

  • Von der Neiße Sachsen teils Schneefall u. mehrere Zentimeter auf Brandenburg u. Mecklenburg zum Dienstag übergreifend 18.-19.3.13


    Von Südbrandenburg aus Südost o. Süd leichter, später etwas zulegender Schneefall mit böigen Wind u. leichten Verwehungen.


    Straßenverhältnisse teils recht durch mehr Schnee beeinträchtigt u. Schneeglätte,teils Eis. Das Tief von den Alpen zieht zu Polen weiter
    als Teilstörung einer Wetterfront über Westeuropa u. bringt sich verstärkte Schneeechos im Niederschlagsgebiet in lokalen Gebieten am
    meisten teils nahe 10 cm im Osten u. Nordosten Deutschlands vor allem. Bis Dienstagvormittag können noch 6 o. 13 cm fallen (wobei auch nahe
    17 cm möglich sind). Teils gibt es unwetterartige Schneefälle in durchaus wenigen der verstärkten Echo-Regionen ...
    Richtung Uckermarkt auch einige Schneeverwehungen drin.