Anfangs noch windig bis zum Donnerstag rein / Regen später im Osten ... 08.09.10 - 09.09.10

  • Nach Norden windig mit Sturmböen in den Gipfeln o. exp Lagen. In Bayern o. Teile nach Niedersachsen von Hessen Starkregen.




    Das Hoch über Skandinavien zieht nach Osten ab. Die südliche u. später südwestliche Strömung führt bis Donnerstag über dem Westen u. der Mitte nach Osten immer noch feuchte Luft ran aus dem Mittelmeer. Ein Regengebiet wird von dem Alpenraum nach Bayern u. die Mittelgebirgsräume erfassen zum Donnerstag über Nacht. Donnervormittag auch in Sachsen u. Brandenburg durchziehen bis Nachmittag.




    In Bayern können vereinzelt Gewitter, sowie wie in den Alpenraum auftreten am heutigen Abend. Dabei Starkregen um 20 mm ... her in Bayern.
    Nach Norden noch stark böiger Wind um Ost, dann auf Südost drehend. Später etwas nachlassen u. südwestlich aufkommend. Starke Böen um 6 / 7 Bft ( starke Böen) an der See im Norden von Osten her u. den Bergregionen auch stürmisch bis 8 Bft.