Climate Pediction Net

  • Wettersimulation für das 20. und 21 Jahrhundert.

    Es wird ein Klimamodell erstellt, das mit unterschiedlichen Parameter startet. Werden dabei große Abweichungen festgestellt, können die Startparameter geändert werden.
    Unterschiedliche Modell mit unterschiedlicher Dauer und Speicherbedarf stehen zur Auswahl. Für moderne Rechner gilt, je nach Modell von ca. 192 bis 4.000 Stunden Rechenzeit an einer WU. Dabei wird angenommen, das der Rechner rund um die Uhr im Betrieb ist und außerordentlich stabil läuft. Climate ist allergisch gegen Übertakten.
    Sehr viel Speicherbedarf auf der Festplatte. Ein "Slab model" benötigt 750 MB, die "Sulphur Cycle models" benötigen 2,5 GB.
    Die Deadline beträgt im allgemeinen ein knappes Jahr, etwa 350 Tage. Variert mitunter.
    Projekt hat Checkpoints


    Betriebssysteme
    Windows 32 und 64bit
    Linux 32 und 64bit
    MAC OS nur für Intel Prozessoren


    Projekthomepage

Teilen