Southern Oscillation (weiträumige Luftdruckschwingung)

Hier geht es zur Abstimmung, an welchem Wochenende das Wetter-Board-Treffen stattfindet: KLICK
  • Änderung der Zirkulatonsverhältnisse über dem Pazifik und durch Wirkung von El - Nino mit. Was Einfluss auf die Hurrikans des mittleren Atlantiks haben tut und auch dem Pazifik. Davon kann die Häufigkeit von Hurrikans abhängen.

    Damit wird eine drei- bis fünfjährige weiträumige Luftdruckschwingung zwischen tropischen Westpazifik und Südostpazifik der subtropischen und gemäßigten Breiten. Somit auch Auswirkungen auf Windsysteme, z.B. zu Winden wie den Passaten oder der Meeresoberflächenströmung. Dies ist direkt mit der Walker-Zirkulation bebunden und man schreibt dies auch Wirkungen auf die Zirkulationen in den mittleren Bereiten zu. SO steht auch zu EL - NINO im Zusammenhang.

Teilen