Frostgraupeln

  • Durchmesser beträgt 1 - 5 mm
    Runde, nasse und halbdurchsichtige Bällchen mit milchigem Kern, umgeben von einer sehr dünnen aber klaren Eisschicht. Sie fallen nur als Schauer aus mächtigen Cumulonimbus-Wolken, bevorzugt in Polarluft mit geringem Feuchtegehalt im Winter und Frühjahr.

Teilen