Fernerkundung

Hier geht es zur Abstimmung, an welchem Wochenende das Wetter-Board-Treffen stattfindet: KLICK
  • Meßfühler und -instrumente messen nicht "am Ort", sondern entfernt (engl.:remote), z.B. von Satelliten aus. Aktive Fernerkundungsverfahren nutzen die Reaktion der Atmosphäre auf (aktiv) ausgesandte elektromagnetische Impulse.


    Passive Fernerkundungsverfahren erfassen die atmopshärischen Eigensignale wie z.B. die ausgesandte Wärmestrahlung, die Bewegung von Luftpaketen oder Änderungen des Brechungsindex.

Teilen