Veränderungen bei BOINC

  • Die finanzielle Unterstützung der U.S. National Science Foundation für Boinc ist beendet und BOINC soll sich von dem zentral geführten Projekt hin zu einem Community basierten Projekt verändern.



    Links dazu: Link 1 und Link 2.



    Die BOINC Software wird weiterlaufen,ebenso das Übersetzungssystem,Emails,die Boinc Website und die Foren.
    Die Weiterentwicklung der Boinc Software und das Beheben von Fehlern soll die Community machen.



    boinc_admin@googlegroups.com ist eine Email-Liste für euer Feedback zu dem Thema.



    Meine persönliche Meinung dazu: so fahren sie Boinc und das verteilte Rechnen an die Wand,aber was will man ohne finanzielle Hilfe machen ?! :huh:

    Zitat "Wenn du meinst,du seist zu klein,um in der Welt etwas zu bewirken,dann versuch mal einzuschlafen,wenn sich eine Mücke im Raum befindet !" Zitat Ende
    der Dalai Lama


    private Wetterstation Süderlügum


    Tommy

  • Moin,


    BOINC sowie andere ähnliche Plattformen können sich bisher finanziell über Wasser halten, dank der Spendenaud der Community.


    Dennoch fehlt es an einigen Ecken und Kanten, z.B. eib Projekten die plötzlich weg sind (Goldbachsche Vermutung, [Name weiss ich nicht mehr]) oder einen schlechten Support (EDGeS, Ein EU Projekt bei dem eine App seit Jahren nicht geht...GRR oder HumanBrainProject)


    Auch fehlt das Interesse der Personen an distributed computing.

    Dennis S. alias Aurel


    Member of eLISA-Pathfindermission-Support
    Member of BOINC-Helpers-International
    Member of NCBI & CERN-Development
    theoretical physics