1 Vorabinformation Unwetter für Niedersachsen und Bremen

  • VORABINFORMATION UNWETTER vor ORKANBÖEN


    für den Bereich: Niedersachsen/Bremen


    für die Kreise: Hansestadt Bremen, Heidekreis, Insel Borkum, Kreis Ammerland, Kreis Aurich - Binnenland, Kreis Aurich - Küste, Kreis Cloppenburg, Kreis Cuxhaven - Binnenland, Kreis Cuxhaven - Küste, Kreis Diepholz, Kreis Emsland, Kreis Friesland - Binnenland, Kreis Friesland - Küste, Kreis Harburg, Kreis Leer, Kreis Lüchow-Dannenberg, Kreis Lüneburg, Kreis Osterholz, Kreis Rotenburg (Wümme), Kreis Stade, Kreis Uelzen, Kreis Verden, Kreis Wesermarsch


    - Binnenland, Kreis Wesermarsch - Küste, Kreis Wittmund -Binnenland, Kreis Wittmund - Küste, Kreis und Stadt Oldenburg, Stadt Bremerhaven, Stadt Delmenhorst, Stadt Emden, Stadt Wilhelmshaven


    gültig von: Donnerstag, 05.12.2013 10:00 Uhr


    bis: Freitag, 06.12.2013 12:00 Uhr


    ausgegeben vom Deutschen Wetterdienst


    am: Dienstag, 03.12.2013 19:16 Uhr


    Im Binnenland Gefahr von Böen Bft 11 (115 km/h), an der Küste vielfach Böen Bft 12 (über 120 km/h), auf den Inseln einzelne extreme Orkanböen über 140 km/h aus Südwest bis West, in der Nacht zu Freitag aus Nordwest.


    Dies ist ein erster Hinweis auf erwartete Unwetter. Er soll die rechtzeitige Vorbereitung von Schutzmaßnahmen ermöglichen. Die Prognose wird in den nächsten 12 Stunden konkretisiert. Bitte verfolgen Sie die weiteren Wettervorhersagen mit besonderer Aufmerksamkeit.


    DWD / RZ Hamburg