Lokal Unwetter mit starken Regen u. Überflutung / Sturmböen möglich 16.06.11 Deutschland

  • Gewitter mit Starkregen


    In vielen Teilen können Gewitter mit Unwetterpotential auftreten an der Kaltfront.
    Vormittag kann schon schauerartiger Regen im Westen mit Blitz u. Donner aufkommen. Später kräftige Gewitter im Osten
    u. Süden zum Abend die unwetterartig sein können durch Hagel - starken Regen - Sturmböen o. Überflutung lokal.



    Unwetter/Vorhersage


    Heute vielerorts kräftige Schauer und Gewitter, teils mit Starkregen, Hagel und Sturmböen.


    Die Kaltfront von dem Sturmtief vor Irland des des Tiefs Emil, zieht nach Osten u. auch gegen den Süden.
    Die subtropische feuchtwarme Gewitterluft wird bei den Konstellationen der Felder (Feuchte/Theta - e / Scherungs /Hebung /moderate Cape ...)
    zu kräftige Starkregenschauer u. heftige Gewitter auch führen, Hagel u. Sturmböen mit lokalen Überflutungen treten auf.
    Lokal wirds unwetterartig mit heftigen Regen, schweren Sturmböen o. auch rotierende Lagen können im Spiel sein.
    Im Westen / Nordwesten anfangs schauerartiger mit Gewittern durchziehende Wetterlage u. Hagel - Sturmböen die nach Osten von NRW / RLP teils
    stärker sein können. Vor allen an der Nord- u. Ostseee gibts zum Freitagmorgen noch weitere Gewitter mit kräftigen Regen u. starken Böen.
    Im äußeren Norden können auch größere Mengen zusätzlich fallen. In den Alpen u. Bayern auch Dauerregen mit Blitz u. Donner anfangs.